Zuerst Gas weg

Vorausschauen und rollen Motor aus

Wer vorausschauend und mit ausreichend Abstand fährt, schafft sich Handlungsspielraum und muss weniger bremsen. Wenn doch, bremsen Sie so am sparsamsten: Gas weg, verschleissfreie Dauerbremse nutzen und, wenn noch nötig, bremsen. Sobald Sie wieder freie Fahrt haben, geben Sie Gas. Das braucht nicht nur weniger Treibstoff, sondern schont auch die Bremsbeläge.